Datenschutzbestimmungen

PSS nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre ernst. Bitte lesen Sie die folgenden Informationen, um mehr über unsere Datenschutzbestimmungen zu erfahren. PSS verwendet ein Registrierungssystem für PSS-Kunden. Für das Registrierungsverfahren unserer Website müssen die Benutzer PSS Informationen zur Verfügung stellen, darunter Name, E-Mail-Adresse, Anschrift und andere demografische Informationen. PSS erfasst Informationen über Ihre Transaktionen mit uns und mit einigen unserer Geschäftspartner, einschließlich Informationen über Ihre Verwendung der von uns angebotenen Finanzprodukte und -dienstleistungen. Wenn Sie sich bei PSS registrieren und sich bei unseren Diensten anmelden, sind Sie für uns nicht anonym.

PSS erfasst auch persönliche Informationen, wenn Sie zusätzliche Produkte oder Dienstleistungen von PSS verwenden und wenn Sie PSS-Seiten oder die Seiten bestimmter PSS-Partner besuchen. PSS kombiniert möglicherweise Informationen über Sie mit Informationen, die wir von Geschäftspartnern oder anderen Unternehmen erhalten.

Bei bestimmten erweiterten Abonnementfunktionen empfängt und speichert PSS automatisch Informationen von Ihrem Computer und Browser, einschließlich Cookie-Informationen, Software- und Hardware-Attributen sowie der von Ihnen angeforderten Seite. PSS verwendet Informationen zu folgenden allgemeinen Zwecken: um Ihre Anforderungen an Produkte und Dienstleistungen zu erfüllen, die Werbung und den Inhalt anzupassen, die Sie sehen, unsere Dienstleistungen zu verbessern, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, Recherchen durchzuführen und anonyme Berichte für interne und Benutzer bereitzustellen externe Kunden.

PSS vermietet, verkauft oder teilt persönliche Daten über Sie nicht mit anderen Personen oder nicht verbundenen Unternehmen, außer um von Ihnen angeforderte Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen, wenn wir Ihre Erlaubnis haben, oder unter den folgenden Umständen:

  • Wir stellen die Informationen vertrauenswürdigen Partnern zur Verfügung, die im Auftrag von oder mit PSS im Rahmen von Vertraulichkeitsvereinbarungen arbeiten. Diese Unternehmen können Ihre persönlichen Daten verwenden, um PSS bei der Kommunikation mit Ihnen über Angebote von PSS und unseren Partnern zu unterstützen. Diese Unternehmen haben jedoch kein unabhängiges Recht, diese Informationen weiterzugeben.
  • Wir reagieren auf Vorladungen, Gerichtsbeschlüsse oder Gerichtsverfahren oder auf die Feststellung oder Ausübung unserer gesetzlichen Rechte oder die Verteidigung gegen Rechtsansprüche.
  • Wir glauben, dass es notwendig ist, Informationen auszutauschen, um illegale Aktivitäten, mutmaßlichen Betrug, Situationen, die potenzielle Bedrohungen für die körperliche Unversehrtheit einer Person darstellen, Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen von PSS, untersuchen, verhindern oder ergreifen zu können wie sonst gesetzlich vorgeschrieben.
  • Wir übertragen Informationen über Sie, wenn PSS von einem anderen Unternehmen erworben oder mit diesem zusammengeführt wird. In diesem Fall benachrichtigt PSS Sie, bevor Informationen über Sie übertragen werden und anderen Datenschutzbestimmungen unterliegen.